Auf aktuelle Anweisung des Krisenstabes dürfen bis auf weiteres keine Aufbahrungen in geschlossenen Räumen durchgeführt werden.

Teilnehmerzahl Begräbnisse
Ab 1. Mai 2020 dürfen bei Begräbnissen künftig bis zu 30 Personen anwesend sein.
Es dürfen wieder Trauerfeiern in der Aufbahrungshalle stattfinden.
Die geltenden Sicherheitsbestimmungen (Schutzmaske, Mindestabstand, ...) sind einzuhalten.
Die Regelungen sollen vorerst bis Ende Juni befristet gelten.

Weitere Informationen:
Plakat Friedhof Bestattung (PDF 1,4MB)